Die Suppenbar in der Altstadt von Brugg

Newsletter abonnieren
Grüner Kürbis mit Birnen und Trauben

Man nehme

soup - englisch für Suppe, erbe - italienisch für Kräuter, superbe - französisch für prachtvoll. Man gebe alles in einen grossen Topf, rühre kräftig um und freue sich an souperbe - prachtvollem, kräuterfrischem Suppengenuss.


Seit 2008 rüsten, kochen und backen wir für Sie in der Brugger Altstadt. Hier servieren wir unsere hausgemachten Suppen, Eintöpfe, Salate, Crêpes und Kuchen.


Was uns wichtig ist

Suppen isst man auf der ganzen Welt. Ob heiss oder kalt, gehaltvoll oder leicht, scharf, cremig oder gar süss: Mit unseren Suppen nehmen wir Sie mit auf eine kulinarische Reise rund um den Globus.


Wir legen Wert auf eine frische und vollwertige Küche. Beim Kochen verarbeiten wir gerne regionale Zutaten. Freude bereitet uns das Entdecken von schmackhaften Produkten kleiner Betriebe. Noch besser, wenn wir damit ein soziales Engagement unterstützen.